© Guido
Der Name SOGLIO stammt vom gleichnamigen Ursprungsort, wo das kleine Unternehmen 1979 gegründet wurde. Seit 1986 ist der Betrieb in Castasegna, im ehemaligen Hotel «Croce Bianca» untergebracht. In Soglio ist während der Sommersaison ein SOGLIO-Laden in Betrieb.
25 Jahre Bergqualität von SOGLIO.
Die Spezialität beginnt bei SOGLIO mit der Beziehung zum Rohstoff. Charakter und Herkunft sind uns wichtig. Kein Laborgerät kann bei deren Auswahl die feinen Sinnesorgane ersetzen, welche Rohstoffe beurteilen und aufspüren.
Konsequente Grundsätze bei der Rohstoffauswahl
Gute, ganz besondere Produkte wollen wir herstellen. Jedes SOGLIO-Produkt enthält Rohstoffe aus unseren Bergen. Dazu gehören die wertvollen Bergkräuter aus Soglio. Die aus dem Engadin stammende Schafmolke hat es uns mit ihren besonderen, hautpflegenden Eigenschaften ebenso angetan. Sie verlangt in der Verarbeitung einiges ab. Freude bereitet auch, die vorwiegend aus dem Valsertal stammende Ziegenbutter weiterzuverarbeiten, wo SOGLIO zusammen mit dem Butterlieferanten ein Ziegenbutterprojekt initiiert hat.
Sind SOGLIO-Produkte reine Naturprodukte?
Soglio Gepflegt mit der Kraft der Berge
Ringelblumen-Hautcrème
Vielseitig und beliebt, als Hautkur für stark beanspruchte Haut, bei Rissen und Schrunden, zur Babypflege, im Winter auch als Kälteschutz.
Home Angebot Produkte Anmeldung Ortsplan News Fotos
Dipl. Kosm. Fusspflegerin        Pédicure / Fussreflexzonenmassage Telefon: 041 610 68 61 I Fussneu.talstrasse.ch